J A H R E S T A G U N G   2 0 1 9



Abstract der 28. Jahrestagung 2018
link Springer Verlag >>


 




 

 


29. JAHRESTAGUNG DER MKÖ   |   Wissenschaftliches Programm*
Funktion erhalten & Störungen behandeln - Aktuelle Entwicklungen und Visionen

18. – 19. Oktober 2019
LFI Oberösterreich – Seminarhaus auf der Gugl  |  Auf der Gugl 3  |  4021 Linz

Programm-download als PDF hier >>>

Freitag, 18.10.2019
 
08:00
Anmeldung und Öffnung des Tagungsbüros
09:00 – 10:00 WORKSHOPS – parallel

Es werden 4 Workshops à 1 Std. angeboten (09:00 - 10:00 Uhr parallel).

Eine verbindliche Anmeldung zum WS ist erforderlich (s. Anmeldung), Kosten 25,- € zusätzlich zu der Tagungsgebühr. Eine Anmeldung nur zum Workshop ohne Anmeldung zur Tagung ist nicht möglich. Die Workshops sind für alle Berufsgruppen konzipiert.

Workshop 1
09:00 – 10:00
Therapie der Stuhlentleerungsstörung
Ingrid Haunold (Wien), Adelheid Anzinger (Linz)
Moderation: Katharina Meller (Wien)
Workshop 2
09:00 – 10:00
Management der Dauerharnableitung
Michael Rutkowski (Korneuburg), Irmgard Leiner (Wien)
Moderation: Dora Mair (Innsbruck)
Workshop 3
09:00 – 10:00
„Sex and the City“ Diskrepanz von öffentlicher Präsenz und persönlicher Betroffenheit
Evi Reinstadler (Dornbirn) und Eugen Plas (Wien)
Moderation: Martina Signer (Linz)
Workshop 4
09:00 – 10:00
Multitasker Beckenboden – Teil eines dynamischen Druck- und Bewegungssystems
Susanne Mayrhofer (Linz)
Moderation: Christine Stelzhammer
10:00 – 10:30
| Kaffeepause | Industrieausstellung
10:30 Begrüßung – Michaela Lechner & Tagungspräsidium
10:45 – 12:30 HUMANE DIGITALISIERUNG IM KRANKENHAUS
Vorsitz: Engelbert Hanzal (Wien), Paul Grünbacher (Linz)
10:45
Das Gesundheitssystem im Zeitalter scheinbar unbegrenzter Möglichkeiten
Referent: Jürgen Wallner (Wien)
11:10
Da Vinci – Medizinisches „Spielzeug“ oder notwendiges Zukunftsmodell?
Referent: Wolfgang Loidl (Linz)
11:30
Kinder-Uro-App
Referent: Mark Koen (Linz)
11:50
Digitale Fieberkurve pro und contra
Referent: Wolfgang Sieber (Linz)
12:10
Werden Videokonferenzen die Kongresse ersetzen? MKÖ 2030 ....
Referent: Engelbert Hanzal (Wien)
12:30 – 13:30
| Mittagspause | Industrieausstellung
   
13:30 – 14:30
SALONS – “Hot topics with common interests”

“Salons“ definieren wir als Gesprächsgruppen, in denen zu einem Thema ein Impuls gegeben wird und in kleiner Gruppe diskutiert wird. Ziel ist es einen Ort des offenen Dialogs zwischen unterschiedlichen Berufsgruppen sowie zwischen wissenschaftszentrierten und praxisorientierten Ansätzen, Meinungen und Erfahrungen zu bieten.
Salons werden an der Tagung der MKÖ 2019 als offene Gruppen durchgeführt. Die Teilnehmer können sich einbringen indem sie frei mitdiskutieren oder kritisch zuhören.

Salon 1


Österreichische Gesellschaft für Urologie und Arbeitskreis für Blasenfunktionsstörungen
„Rund um Blase und Prostata“
Schwache Blase (underactive detrusor) mit Restharnbildung

Referent: Christoph Klingler (Wien)

Obstruktion durch die vergrößerte Prostata – nur noch Medikamente?

Referent: Martin Haydter (Wiener Neustadt)

Moderation: Christoph Klingler (Wien)

Salon 2

Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie & Rekonstruktive Beckenbodenchirurgie
Erfüllen Kompetenzzentren unsere Erwartungen?
Open-Space Diskussion am Weg zum KBBZ 2.0

Referenten/innen: Evi Reinstadler (Dornbirn) und Engelbert Hanzal (Wien)
Moderation: Gerald Hartmann (Vöcklabrück)
Salon 3
Arbeitsgemeinschaft für ColoProktologie
Lebensqualität nach Rektumresektion
Referenten/innen: Ingrid Haunold (Wien) und N.N.
Moderation: Irmgard Kronberger (Innsbruck)
Salon 4
Physio- und Sporttherapeutische Konzepte bei Inkontinenz
Referentin: Birgit Schulte-Frei (Köln/Düsseldorf – DE)
Moderation: Elisabeth Udier (Klagenfurt)
Salon 5
XY – Firmensalon (evtl.)
Referenten/innen: N.N.
Moderation: N.N.

Sponsoring:
14:30 – 15:00
| Kaffeepause | Industrieausstellung
15:00 – 15:20
GESETZES- und GESELLSCHAFTSASPEKTE
Vorsitz: Michaela Lechner (Wien), Maria-Luise Plank (Wien)
15:00
25 Jahre KSB-Weiterbildung – Quo vadis?
Referentinnen: Felizitas Forstik (Wien), Karin Müller (Wien)
15:25 – 16:50
BLASEN-, DARM- UND SEXUALSTÖRUNGEN KULTURELL-RELIGIÖSE ASPEKTE  
Vorsitz: Michaela Lechner (Wien), Maria-Luise Plank (Wien)
15:25
Einführung ins Thema
Referentin: Birgit Heller (Wien)
15:45
…in der Gynäkologie
Referent: Ayman Tammaa (Wien)
16:05
…in der Urologie
Referent: Kadir Tosun (Korneuburg)
16:25
… in der Pflege
Referentin: Kornelia Buchner-Jirka (Vöcklabruck)
16:45
Gemeinsame Diskussion aller 4 Referate
 
   
Samstag, 19.10.2019
 
07:15 – 08:45 FRÜHSTUCKS-WORKSHOP URODYNAMIK
07:15 – 08:45

Frühstücks-Workshop Urodynamik - in 4 Gruppen für Mediziner und Pflegepersonen (max. 24 TN)
Koordination: Helmut Madersbacher (Innsbruck)

Station 1 – Wann ist eine Urodynamik angezeigt?
Referent: Franz Dietersdorfer (Mistelbach)
Station 2 – Die Wahl des richtigen Messkatheter
Referentin: Renate Grün (Mistelbach)
Station 3 – Urodynamische Messungen richtig beurteilen
Referent: Gustav Kiss (Innsbruck)
Station 4 – Die verschiedenen Urodynamik-Meßsysteme
Referent: Martin Haydter (Wiener Neustadt)


Unterstützt durch:

08:00 – 08:45 MKÖ-Mitgliederversammlung
09:00 - 10:40
„IM BESTEN ALTER“
Vorsitz: Monika Lechleitner (Hochzirl), Heinz Kölbl (Wien)
09:00
Multimedikation und Kontinenz beim geriatrischen Patient
Referentin: Helena Talasz (Hochzirl)
09:20
Die lädierten Nerven des Diabetikers und ihre Auswirkungen auf Harn- und Darmtrakt
Referent: Gustav Kiss (Innsbruck)
09:40
Die richtige Konsistenz für das tägliche Darm-Erfolgserlebnis
Referentin: Michaela Lechner (Wien)
10:00
Band-Op bei betagten Frauen – Nutzen/Risiko?
Referent: Heinz Kölbl (Wien)
10:20
Rez. Harnwegsinfektionen - Nur Antibiotika?
Referenten: Manfred Fille (Innsbruck), Wilhelm A. Hübner (Korneuburg)
10:40 – 11:10
| Kaffeepause | Industrieausstellung
11:10 – 11:30
Urkunden & Zertifizierungen
Danksagungen und Ausblick Jahrestagung 2020

11:30
Würdevolles Altern – neue Technologien, Telemedizin und Ethik
Referent: Andreas Klein (Wien)
12:00
Erinnerungen und Visionen
Martina Signer und Helmut Madersbacher
12:30
„Kommunikations(in)kontinenz 2.0“
Roman F. Szeliga                                        

*(Änderungen vorbehalten)

Programm-download als PDF hier >>>

 

 

 

home  |  kontakt |  impressum

MKÖ  |  Schwarzspanierstr. 15/3/1  |  A-1090 Wien  |  Tel. +43(0)1-4020928  |  info@kontinenzgesellschaft.at