W E B I N A R   2 0 2 0
 




 



WEBINAR 30. JAHRESTAGUNG DER MKÖ
          ONLINE-ANMELDUNG 



Freitag, 09.10.2020
Wissenschaftliches Programm
08:00 – 08:15
Begrüßung – Michaela Lechner und Tagungspräsidium (Moderation)
   
08:15 – 09:15 BLOCK 1: Ursachen des chronischen Beckenschmerzes (CBS)
08:15
10+5‘
Endometriose, Myome &Co
Heinrich Husslein, Wien
08:30
10‘+5‘
Prostatitis, Schmerz und Obstruktion
Michael Rutkowski, Korneuburg
08:45
10‘+5‘
Coccygodynie et al
Michaela Lechner, Wien
09:00
10‘+5‘
CBS und die Rolle der Kontinenz- und Stomaberatung
Heidi Anzinger, Linz
   
09:30 – 10:30 BLOCK 2: Spezielle Aspekte beim CBS
09:30
10‘+5
Viszerale Therapie bei CBS: Behandlung der Läsionsketten
Sigrid Mitter, Bad Hall
09:45
10‘+5‘
Sexualfunktionsstörungen bei CBS
Daniela Dörfler, Wien
10:00
10‘+5
Pelvines Congestions-Syndrom
Christian Neumann, Wien
10:15
10‘+5‘
Pudendusneuralgie: Bewährtes und Experimentelles
Camille Farache, Chur (CH)
   
10:45 – 11:55 BLOCK 3: Fokus Blasenschmerzsyndrom
10:45
15‘+5
Die Mystik der interstitiellen Zystitis
Nikolaus Veit-Rubin, Wien
11:05
15‘+5
Zystoskopische Feinheiten in Diagnose und Therapie des BS
N.N.
11:25
10‘+5‘
Physiotherapeutische Zugänge beim CBS– Stichwort „Relaxation“
Judith Rathmayr, Klosterneuburg
11:40
10‘+5‘
Cannabinoide in der Pflege
Manuela Klee, Neunkirchen
Verabschiedung

Änderungen vorbehaten



Anmeldung zum MKÖ Webinar 9. Oktober 2020







zwecks DFP-Buchung die ÖÄK-Arztnummer unbedingt angeben!



Teilnahmegebühr für das Online Life-Symposium – Webinar am 9.10.2020 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr – [Zutreffendes bitte anklicken]

Mitglieder der MKÖ


Nichtmitglieder der MKÖ

 

Wir bitten um Überweisung des Einzahlungsbetrages mit dem Vermerk
„MKÖ Webinar 9. Oktober 2020“ eingehend bis 7.10.2020 auf das Konto der MKÖ:


Kontoverbindung: Medizinische Kontinenzgesellschaft Österreich
Volksbank Wien AG | IBAN: AT15 4300 0410 8833 3020 | BIC: VBOEATWW
Die Bankspesen gehen zu Lasten des Auftraggebers.




Eine Anmeldung zum Webinar ist bis zum 05.10.2020 möglich. Änderungen und Stornierungen bedürfen der Schriftform (e-Mail). Eine Rückzahlung eingezahlter Beträge ist nicht möglich. Eine Bestätigung für Ihre Anmeldung wird Ihnen anschließend per E-Mail zugestellt. Der Teilnehmer erkennt mit dieser Anmeldung den Vorbehalt an, dass er/sie dem Veranstalter gegenüber keine Schadenersatzansprüche stellen kann, wenn die Durchführung der Veranstaltung durch unvorhergesehene politische, wirtschaftliche oder natürliche Gewalt erschwert oder verhindert wird sowie wenn Programmänderungen wegen Absage von Referenten usw. erfolgen müssen.









 

home  |  kontakt |  impressum

MKÖ  |  Schwarzspanierstr. 15/3/1  |  A-1090 Wien  |  Tel. +43(0)1-4020928  |  info@kontinenzgesellschaft.at